Eignungstest

Voraussetzung für den späteren Besuch der Sportklasse ist ein positiver sportmotorischer Eignungstest, der jährlich kurz vor den Semesterferien abgehalten wird. Die gemeldeten Volksschulkinder werden sportmotorisch getestet, ob sie für die Anforderungen der Sportmittelschule geeignet sind.

Beim Eignungstest  werden Schnelligkeit, Kraft, Koordination, Geschicklichkeit, Gewandtheit sowie einige andere sportmotorische Eigenschaften der Volksschulkinder gemessen.

Nicht die erworbenen Vorkenntnisse aus dem Verein sind wichtig, sondern das sportliche Talent und die Begeisterung für den Sport.

An der Sportmittelschule Schwaz ist somit Platz für Kinder mit unterschiedlichen Leistungsniveaus und individuellen Begabungen.

Anmeldung zum Eignungstest ist bis Freitag, 29. Jänner 2021 möglich.

Termine: Aufgrund der Covid-19 Beschränkungen werden wir unsere Schule auf anderweitige Art und Weise präsentieren. Genaueres Infos hierzu folgen noch.

Jänner 2021
Informationsabend der Mittelschule 2 und Sportmittelschule Schwaz:

Sportvorführung der SMS Schwaz:

Jänner 2021

Sportmotorischer Eignungstest:

02. Februar 2021, Mädchen: 11.00 Uhr; 1. Gruppe der Jungs: 08.30 Uhr; 2. Gruppe der Jungs: 14.00 Uhr

Mitzubringen: Sportbekleidung, Hallenschuhe oder Gymnastikpatschen, Trinkflasche, Mund-Nasen-Schutz

Der Eignungstest wird unter größtmöglichen Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt. Genauere Informationen bezüglich des Ablaufs erhalten alle angemeldeten Teilnehmer an die angegebene E-Mailadresse kurz vor dem Eignungstest.